CLUBNACHRICHTEN

APRIL 2011 DR HURST GIT DURST!

17/04/2011 Clubausflüge Adrian

Endlich wieder einmal wandern! Nachdem sich der Schnee schon früher als gedacht verabschiedet hat, entschlossen Ferdi, Dominik, Simon und ich uns wieder mal für ein Hike&Fly auf den Hurst zu wagen. Am Samstag, 09.04. machten wir uns also zeitig auf den Weg, um die blühenden Krokusfelder zu bestaunen – ein sensationeller Anblick.
Obwohl ich die reine Geh-Zeit sehr optimistisch auf etwa 10 Minuten geschätzt hatte, brauchten wir doch fast 1.5 Stunden, bis alle oben waren – Päuseli müssen sein, gell Dominik =) Durstig und hungrig waren wir dann aber trotz aller Pausen ghörig, als wir endlich oben waren.
Nach ausgiebigem Imbiss und längerem Hin und Her wo wir denn rausstarten sollen, hatte sich der Wind dann für uns entschieden und strich Nordostseitig die Mulde empor (wir hatten noch versucht, ihn mit einem fix ausgerichteten Windspion dazu zu bewegen doch noch von Süden zu wehen – leider vergebens).
Um 12 Uhr gings dann also los: mit schöner Thermik konnten wir bis ca. 2000 m.ü.M aufdrehen. Ob am Hurst, Glännlichopf oder Dossen – überall gings hoch.

Einfach schön wars!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar